Erfahrungsbericht nach 100 Tagen Freeletics Körpertraining ohne Geräte

On 26. Mai 2015 by Admin

Ich muss voraus schicken, dass ich mich nie so wirklich mit Fitnessstudios anfreunden konnte. Erstens musste man gar nicht so wenig für diese Abos bezahlen und sich eine gewisse Zeit verpflichten, zweitens gab es keines in meiner unmittelbaren Nähe, drittens liebe ich Sport im Freien und viertens ist es mir der Zeitaufwand dafür nicht wert.

Fitness überall und ohne Kosten

Ich suchte also nach einer Möglichkeit, den gleichen Effekt zu erzielen, ohne dafür viel Geld auszugeben. Ausserdem sollte sich das Training unabhängig von meinem derzeitigen Aufenthaltsort überall und ohne großen Aufwand durchführen lassen. Da ich sehr viel unterwegs bin, wollte ich meine Fitness in jedem Hotelzimmer, Park und jeder Wiese ausüben können.

Und da stiess ich auf Freeletics. Freeletics bedeutet effizientes Training ohne Geräte. Unterhalb habe ich das Buch angeführt, in dem man alle Übungen ohne Geräte nachschlagen kann.

Meines Erachtens braucht man sich dieses Buch nicht unbedingt zu kaufen, weil es auf FREELETICS genügend Informationen zu den Übungen gibt. Ausserdem kann ich ihnen empfehlen, die kostenlosen YOUTUBE-Videos von einzelnen Akteuren von FREELETICS anzusehen. Zusammen mit meinem Video unterhalb, haben sie ein gutes Rüstzeug zusammen. Natürlich können sie auch die Möglichkeit des FREELETICS-Coachings auf der oben genannten FREELETICS Seite nutzen, da werden ihnen die Übungen ganz genau vorgeschlagen. Ich habe diese Möglichkeit nicht genutzt, ich habe alles in Eigenregie zusammengestellt und es hat auch einwandfrei funktioniert.

Was ich mir trotzdem gekauft habe, ist diese Matte für die Burpees und Liegestütz. Es geht zwar ein guter Teppich auch, aber hygienischer ist diese Matte, die sie mit Handtuch nach dem Training ganz leicht reinigen können. Bei den Burpees geht es sonst ziemlich auf die Handgelenke und die Matte ist doch ein guter Dämpfer.

Trainingszeit von 20-30 Minuten vollkommen ausreichend

Wenn sie die bezahlte APP von FREELETICS erwerben, dann werden ihnen ohnehin alle Übungen vorgeschlagen und genauer erklärt. Wenn sie kein Geld ausgeben möchten, dann funktionieren die Übungen ganz gleich und die Ergebnisse sind faszinierend. Ich habe lediglich die Übungen angewandt, die sie in meinem Video unterhalb sehen können. Davon habe ich immer 3 Sätze zu je 50 bis 100 Ausführungen gemacht.

Wie sie im Video ebenfalls sehen können, habe ich mit Fotos dokumentiert, wie die Gewichtsabnahme und die Körperkontur sich verformt. Man merkt so richtig, wie durch das harte Training das Fett schmilzt. Eine wesentliche Rolle dabei spielt sicher die Ernährung. Ich habe mich für die Kombination von Fasten und Training entschieden, weil es den Effekt verstärkt hat. So schaffte ich in 100 Tagen eine Körperkontur, die ich bis dato noch nie an mir gesehen habe.

Wenn sie so wie ich, auch ein wenig mit Fastentagen arbeiten, dann werden sie erstaunt sein, wie schnell sie Ergebnisse bekommen. Trotzdem ist es nicht notwendig, sich zu überfordern. Die Zeit arbeitet für sie. Sie werden sehen, wenn sie dieses Programm so durchziehen, dann ist es nur mehr eine Frage der Zeit.

Alles weitere erfahren sie nun im Video. Viel Erfolg!

Comments are closed.